Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 1.25 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Antifa = Bezahlte Berufssoldaten auf Empfehlung der Alliierten Besatzer
#1
[Bild: Dl33zxmW0AEXw-i.jpg]





Liebe Leser, wenn euch möglich, versucht der Antifa beizutreten und die 45€ Stundenlohn für Demonstrationen abzugreifen, esst viele Bohnen und Kohl, um den Antifa-Faschisten mit Blähungen schon die Hinreise im Bus so unangenehm wie möglich zu machen!


Seid kreativ, unsere Gegenwehr ist reine & individuelle Kunst!  -So können sie uns nicht erkennen!
Viel Erfolg!
wwg1wga
[Bild: Migration_Petition.jpg]
Zitieren
#2
Auch wenn das (obere) Dokument ein bewusster Fake der Jusos ist, wenn man sich die Frage "Wer profitiert?" stellt, kann man nur eines feststellen: Verschleierung und Verlächerlichung der Realität.
Allerdings gibt es auch richtige Beweise für bezahlte Demonstrationen:


https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/linke-demos-werden-gesponsert-fake-bei-den-jusos-realitaet-in-brandenburg-a1300770.html


Auch wenn das Dokument ein bewusster Fake der Jusos ist, wenn man sich die Frage "Wer profitiert?" stellt, kann man nur eines feststellen: Verschleierung und Verlächerlichung der Realität.
Allerdings gibt es auch richtige Beweise für bezahlte Demonstrationen:

[Bild: JUSOS_fd750c6be0-195x300.jpg]

https://www.epochtimes.de/politik/deutsc...00770.html
wwg1wga
[Bild: Migration_Petition.jpg]
Zitieren


Bookmarks

[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


AutoMedia Einbetten für diesen Link deaktivieren.   MP3 Playlist

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste